"Wir sind das Herzstück der Gesellschaft"

Aktualisiert: 5. Okt 2020

...ertönt es gemeinschaftlich aus den Reihen der Burglengenfelder Gastronomie. Geburtstage, Kommunion, Taufen, das Mädels-Frühstück, die Feierabend-Halbe, das Geschäftsessen, das Date in der Disco und der Biergartenstop beim Radlausflug: Die Gastronomie ist der soziale Treffpunkt schlecht hin und leider mussten wir auf all die Sachen verzichten. Umso mehr möchte man noch mal ganz besonders auf das große kulinarische und abwechslungsreiche Angebot der kleinen romantischen Stadt aufmerksam machen.

"Wir sind für euch da", hieß es bei der Besprechung des Wirtschaftsforums, als fast alle Wirte anwesend waren. Mit der gemeinsamen Registrierungskarte, die die neueste Auflage der Regierung ist, geht man einen weiteren Schritt Richtung Zusammenhalt. Mit einem Gewinnspiel, finanziert durch das Wirtschaftsforum, möchte man der lästigen Datenangabe einen etwas positiven Touch geben. Zehn mal 25 Euro für die teilnehmenden Gastronomien des Wirtschaftsforums soll es geben.


Gemeinsames Erscheinungsbild, gemeinsame Werbung und gemeinsames Ziel! Weiter so!"

Bild Michael Hitzek

Am Bild Vertreter der Gastronomien (v.l.n.r.): Fräulein Greiter, Aroma Trattoria, WIP, Sowieso Essen&Trinken, Babo/Bistro, Citymanager Dantl, Rockstüberl, Vorsitzender Benedikt Göhr

64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Verkaufsoffener Sonntag abgesagt - WIFO enttäuscht

Die Vorfreude war groß, als das Landratsamt die Öffnung der Geschäfte zum Marktsonntag am 20. Juni frei gab. Kurz darauf ruderte die Landkreisverwaltung jedoch zurück - für so manche Drucktermine jedo