Osterschnitzeljagd: Ferienaktion für Kinder und Jugendliche




BURGLENGENFELD. Auf geht‘s zur Ostereier-Schnitzeljagd für alle Burglengenfelder Kinder und Jugendlichen bis einschließlich 18 Jahre. Das Team des Bürgertreffs am Europaplatz versteckt ab Montag, 29. März 2021, in Schaufenstern von Mitgliedsbetrieben des Wirtschaftsforums goldene Ostereier mit Rätselfragen. Zu gewinnen gibt es Wifo-Gutscheine.


Wegen der Corona-Pandemie kann das Osterferien-Programm des Bürgertreffs leider nicht in der geplanten Form stattfinden. „Aber wir hoffen, dass die Kinder und Jugendlichen viel Spaß haben bei der Burglengenfelder Osterschnitzeljagd, die wir als Alternative organisiert haben“, sagt Jugendpflegerin Ines Wollny. Diese lasse sich gut mit einem Spaziergang durch die Stadt verbinden „und man muss dazu nicht in großen Gruppen unterwegs sein“.


Kinder und Jugendliche bis einschließlich 18 Jahre können in verschiedenen Schaufenstern nach goldenen Ostereiern Ausschau halten. Auf diesen stehen kleine Rätsel mit drei zur Auswahl stehenden Antworten. Aus allen richtigen Antworten lässt sich ein Lösungssatz bilden. Der muss auf einem Lösungsblatt eingetragen werden, das auf der städtischen Homepage (www.burglengenfeld.de) in der Rubrik „Bürgertreff am Europaplatz“ abrufbar sein wird.


Die Osterschnitzeljagd startet am Montag, 29. März 2021, und dauert bis einschließlich Freitag, 9. April 2021. Die ausgefüllten Lösungsblätter können kontaktlos in den Briefkasten des Bürgertreffs am Europaplatz eingeworfen werden.


Natürlich gibt es etwas zu gewinnen. Jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer bekommt für die richtige Lösung einen kleinen Ostergruß vom Team des Bürgertreffs um Tina Kolb, Brigitte Meier und Ines Wollny. Der Hauptgewinn ist ein Wifo-Gutschein im Wert von 100 Euro, zweiter Preis ein Wifo-Gutschein im Wert von 50 Euro. Der dritte Hauptpreis ist ein Wifo-Gutschein im Wert von 30 Euro. Weitere kleine Gutscheine folgen. Die Kosten für die Preise übernimmt der Bürgertreff.


Die Gewinner werden nach den Osterferien auf der städtischen Homepage veröffentlicht. „Also raus an die frische Luft und eure Masken nicht vergessen“, sagt Jugendpflegerin Ines Wollny.


Zum Foto: Tina Kolb, Brigitte Meier und Ines Wollny (von links) vom Bürgertreff laden Kinder und Jugendlichen bis 18 Jahre ein zur Osterschnitzeljagd. Foto: Michael Hitzek

44 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen